Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Vipassana Meditationsretreat in Thailand

1. Januar 2022 - 7. Januar 2022

Kostenlos

Wat Prayong Gittivanaram wurde im Jahre 2007 von Phra Acharn Phet gegründet. Damals bestand der Platz aus einem Tümpel, umrandet von einem schmalen Gehpfad. Darauf war gerade genug Platz eine kleine Hütte zu errichten, in der Phra Acharn Phet lebte. Schnell sprach sich herum, dass der Mönch im Reisfeld ein sehr guter Meditierender ist und mehr und mehr Menschen aus der Gegend kamen, um ihm Ehre zu erweisen und ihn um Hilfe bei allen möglichen Lebensfragen zu bitten. Schon nach kürzester Zeit bekam Phra Acharn Phet das Grundstück, auf dem er seine einfache Holzhütte stehen hatte, geschenkt. Der Tümpel wurde zugeschüttet und eine kleine Halle wurde gebaut, damit ein zweiter Mönch einziehen konnte.

Auch die Laien, die Interesse an der Meditation hatten, konnten dann zum Meditieren und für die täglichen Morgen- und Abendandachten kommen. Schon damlas sagte Phra Acharn Phet voraus, dass in Zukunft tausende Westler und Thais ins Wat Prayong zur Meditation kommen werden. Innerhalb kürzester Zeit, hat sich Wat Prayong zu einem ansehnlichen Kloster entwickelt und Menschen kommen aus allen Teilen Thailands und aus der ganzen Welt hierhin, um zu Meditieren und ihr Wissen über die Lehre des Buddhas zu vertiefen. Seit dem Jahr 2009 unterrichtet die österreichische Nonne Acharn MC Brigitte im Wat Prayong in Deutscher, Englischer und Thai-Sprache.

Tagesablauf des Vipassana Meditions-Retreat

1. Tag des Kurses

Der Kurs beginnt jeden 1. des Monats.

Ankunft. Danach wird ihnen ein Schlafplatz zugewiesen und sie sollten in weiße, komfortable Kleidung wechseln.

16:00h erhalten sie Anweisungen wie man sich Verbeugen sollte und das das Gesangsbuch benutzt wird.

18:00h gibt der Abt die 8 Regeln. Die 8 Regeln sollten während des Rückzugs eingehalten werden.

18.30h – 19.45h Einführung in Tempel Regeln, kulturelle Regeln und geführte Meditation und Fragen & Antworten

20.00h – 21.00h Deva Chanting mit den Mönchen

2ter bis 6ter Tag des Kurses

04:30h – 05:30h Morgen Chanting mit den Mönchen in der Chantinghalle

06:00h Arbeitsmeditation (achtsam den Tempel Bereich sauber halten, Blätter fegen etc..)

07:30h Frühstück im Speisesaal

09:00h – 10:00h Geh Meditation

10:00h – 10:50h Sitz Meditation

10:50h Das Mittagessen wird den Mönchen angereicht, danach Mittagessen im Speisesaal

Zeit zum Ausruhen

14:00h – 15:00h Geh Meditation

15:00h – 16:00h Sitz Meditation

16:00h Duschen, Wäsche waschen und vorbereiten für das Nachmittags Chanting

17:00h Nachmittags Chanting mit den Mönchen in der Uposatha Halle (große Halle)

18.30h – 19.45h Meditation, Fragen und Antworten, am letzten Kursabend können Spenden an die Lehrer übergeben werden. Kuverts liegen im Buero auf.

20.00h – 21.00h Deva Chanting mit den Mönchen

7ter Tag des Kurses

04:30h – 05:30h Morgen Chanting mit den Mönchen in der Chantinghalle

06:00h Arbeitsmeditation (achtsam den Tempel Bereich sauber halten, Blätter fegen etc..)

07:30h Frühstück im Speisesaal

09:00h der Abt gibt die 5 Regeln und empfängt die Spenden fuer den Tempel

11:00h Mittagessen

Ende des Kurses

Details

Beginn:
1. Januar 2022
Ende:
7. Januar 2022
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Wat Prayong Gittivanaram
Wat Prayong Gittivanaram International Meditation Center, 22 Moo 4 Prachsamran Road, Klong 12, Nong Chok
Bangkok, Select a State: 10530 Thailand

Veranstalter

MC Brigitte Schrottenbacher
E-Mail:
meditationthailand@yahoo.com
Veranstalter-Website anzeigen

Leave a comment